Trainingsspiel F- Jugend vs. Rotschau

Am vergangenen Mittwoch war es soweit, unsere Neugegründete F- Jugend bestritt ihr erstes kleines Testspiel gegen die Spielgemeinschaft aus Rotschau. Das funkeln in den Augen der Stars von Morgen drückte jede Regenwolke weg und man spielte bei besten Fußballwetter. Auch Trainer Heyer und Coach Putze merkte man an, dass sie gern den ersten Vergleich gegen eine andere Truppe sehen wollten.

F- Jugend Teutonia Netzschkau

Zu Beginn der Partie lag man schnell hinten und musste schon in der ersten Minute das 0:1 hinnehmen. Auch in Spielminute zwei gab es einen Treffer für die Gäste aus Rotschau. Doch dann war es endlich soweit, in der 5. Minute konnten wir den ersten Treffer durch Oskar M. verzeichnen und verkürzten zwischenzeitlich zum 1:2.

NINO – FC Teutonia Netzschkau

Drei Minuten später war es dann unser Leo der den sehenswertesten Treffer des Tages oben rechts ins Angel des Gegners schoss zum 2:2 Ausgleich. Leider jedoch zu Ungunsten der kleinen Teutonen, warf Rotschau nochmal Ihren besten Spieler rein und erhöhten vor der Pause nochmal auf 2:4.

Nach Wiederanpfiff konnten wir durch unseren Tyler das dritte Tor bejubeln ehe Rotschau den Sack zumachte und das 5. und 6. Tor nachlegte. Leider mussten wir uns somit 3:6 im ersten Testspiel geschlagen geben. Trainer Heyer ist dennoch zufrieden mit dem teutonischen Nachwuchs, die an diesem Nachmittag viel dazugelernt haben. Auch möchten wir uns nochmal bei Rotschau für die unkomplizierte Abwicklung bedanken und wünschen für die Zukunft viel Erfolg, jedoch keine Punkte gegen Netzschkau 😉

Teutonia vs. SG Rotschau – F- Jugend
Einlauf zum Testspiel
Drauf auf den Ball !